Untypische Notizbücher von tyyp!

 

Wir sind ja immer auf der Suche nach schönen Notizbüchern mit einer besonderen Idee, ausgefallenen Details oder handwerklichen Kniffen. Wenn sie dann auch noch einfach und ästhetisch zu personalisieren sind, dann hüpft unser Notizbuch-Herz.

Handgefertigt aus Berlin: Notizbücher von tyyp

Ganz fest schlug es, als wir auf die Notizbücher von tyyp aus Berlin gestoßen sind! Und nun sind wir stolz, die bei meinnotizbuch.de anbieten zu können. Mit allen features zum Personalisieren in unserem Konfigurator.

Christoph Andrews stellt die schönen Bücher in handwerklicher Tradition her. Die Journale verfügen über einen stabilen Kartoneinband in klassischem Grau oder schönem Schwarz. Der Clou: Der Rücken ist mit farbigem Ripsband gebunden. Ein echter Hingucker! Perfekt passt dann natürlich noch das handgeflochtene Lesezeichen in das Gesamtkonzept.

Blanko Seiten und ein handgeflochtenes Lesezeichen: typisch für tyyp

Namen oder Motive werden von uns in die Oberfläche eingraviert. Dadurch ergibt sich eine filigrane Optik, gerade auf den schwarzen Covern.

Einfach wirklich Geschenke! Vielleicht auch in Kombination mit einem schönen Stift von Caran d’Ache oder Faber-Castell?

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.